16. Januar 2020 Donnerstag 18 Uhr

Fragen an aktuelles Design – 

Podiumsdiskussion in der aktuellen Ausstellung im Museums für Angewandte Kunst

 

Design und Material – in welcher Beziehung stehen sie? Vier Fachleute, die damit viel Erfahrung haben, diskutieren die Frage anschaulich und allgemeinverständlich am Donnerstag, den 16.01.2020 im Museum für Angewandte Kunst Gera. Die Ausstellung »Aktuelles Design aus Thüringen im Bauhausjahr« bildet den Rahmen für eine Podiumsdiskussion zum Thema »Design und Materialität«. Wieviel Freiheit lässt die Beschaffenheit eines Werkstoffes dem Design? Ergeben sich umgekehrt neue Möglichkeiten im Umgang mit modernen Materialien und Verfahren bei innovativem Design?

 

Über die Wechselbeziehung von Funktion, Material und Design sprechen Constanze Roth vom INNOVENT Technologieentwicklung Jena, Prof. Dr. Norbert Kaiser, Professor für Physik und Technologie dünner Schichten an der Ernst Abbe Hochschule Jena, Gunther Plötner, Ingenieur, Chefentwickler und Gesellschafter PolyCare Research Technology in Gehlberg sowie Hermann Rokitta, Chefdesigner der Bauerfeind AG, Zeulenroda. Geleitet wird die Diskussion von Dr. Angelika Steinmetz-Oppelland als Kuratorin der Ausstellung. 

 

Die Veranstaltung ist kostenlos. Vorab laden wir ab 17.30 Uhr zu einem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung ein.